Tag des offenen Hofes in Niedersachsen

Sonntag, 19. Juni 2022

Anfassen, genießen, sich überzeugen – der Tag des offenen Hofes ist die beste Gelegenheit, moderne Landwirtschaft und die Menschen, die dahinterstehen, persönlich kennenzulernen.

 

Mehr als 70 Bauernfamilien in Niedersachsen öffnen am 19. Juni 2022 ihre Hoftore. Sie ermöglichen den Blick in den Stall, führen landwirtschaftliche Maschinen vor, zeigen, was der Acker trägt und sorgen mit frischen Produkten aus eigener Erzeugung für das leibliche Wohl. Der Tag des offenen Hofes ist eine der wichtigsten Veranstaltungen der Bauernfamilien, an denen der unvoreingenommene Dialog zwischen Landwirt*innen und Verbraucher*innen vor Ort und ohne Hürden geführt werden kann. Nah an Tieren, Ställen und Feldern eines landwirtschaftlichen Betriebes funktioniert das Gespräch, lassen sich Produktionsweisen anschaulich erläutern und offene Fragen klären.

 

Wir freuen uns, Sie am 19. Juni 2022 als Besucher*innen auf einem der zahlreichen Höfe in Niedersachsen begrüßen zu dürfen.

 

Entdecken Sie hier Höfe in Niedersachsen.